Warten… warten

Wir warten. Laut Notar warten wir auf das Grundbuchamt – laut Grundbuchamt auf den Notar.

Unseren Notartermin hatten wir am 15.05.16. Seither haben wir nur vom Finanzamt gehört. Die wollten ihr Geld. Man fragt sich manchmal schon, für was man die ganzen Steuern bezahlt, wenn alle Ämter etc. notorisch unterbesetzt sind.
Irgendwie fühlen wir uns gerade, als wollten wir in der ehemaligen DDR einen Trabi kaufen 🙂

Aber heute kam eine Email (Natürlich auf Nachfrage) vom Notar, dass jetzt alles vorliegt und die „Fälligkeit eines Vorvertrages“ gestern gestellt wurde.
Tja mal abwarten. Beim letzten mal hat ein angeblich schon seit 3 Tagen verschickter Brief auch 2 Wochen gebraucht bis er bei uns ankam.

So lange gibt es einfach nichts zu berichten… Bis dann.

Advertisements