Was passiert eigentlich mit meinen Steuern, die ich immer sofort und ohne Verzug zahlen muss? Was macht der Staat damit? Ach ja! Er lässt tolle Services programmieren.
Z.B. den mega Service des Baurechtsamt Offenburg.

bauantrag-ortenaukreis.de

Das ist wirklich super. Da kann man sich jeden Tag einloggen und immer das gleiche sehen. „Nicht entschieden“.

online

 

Mehr nicht. Da steht nichts. Nichtmal, warum der Bauantrag immer noch nicht entschieden ist. Keine Info, was gemacht wird und warum es so lange dauert.
Kein Hinweis, WAS eigentlich so lange dauert.

Wir sollen auf keinen Fall den Bearbeitungsstand Anfragen um einer „zügigen Bearbeitung“ beizutragen. (Ein Hinweis für Beamte: Schlagen Sie mal unter dem Stichwort Ironie nach)

Bildschirmfoto 2016-12-17 um 09.42.45.png

Am 22. Mai waren wir beim Notar. Seither warten wir auf den Staat.

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es auch am 12.01.2017 immer noch lautet „Nicht entschieden“. Welche rechtlichen Mittel habe ich dann?
Kann ich dem Staat dann unsere Mehrkosten wie Miete und Bereithaltungszinsen in Rechnung stellen?

Advertisements

2 Gedanken zu “Nichts geht beim Baurechtsamt Offenburg

  1. Wir kennen dieses Warten auf die Ämter nur zu gut. Und leider gibt es nichts was man unternehmen kann. Wir haben dann teilweise sogar zwei Tage vor Fristende per Post bescheid bekommen, dass sie sich die Frist um weitere 3 Monate verlängern. Da hilft nichts als Geduld. Bei uns stand online dann wenigstens dabei auf wessen Schreibtisch der Antrag gerade liegt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s