Die Bodenplatte ist fertig. Die beiden sehr sympathischen und fleißigen Akost Mitarbeiter Lars und Thomas haben gestern geschuftet was geht.
Nachmittags kam dann die Betonpumpe und der erste Betonmischer. Insgesamt wurden 3 Betonmischer benötigt. Das ist alles recht spannend, wenn man so etwas vorher noch nicht gesehen hat.

Wie es hier auf dem Dorf so ist musste das gefeiert werden. „Richtfest“ kann man die Feier aber noch nicht nennen… Thomas und Lars konnten helfen: „Wir nennen das Plattenfest“.
Und so gab es am Abend noch einen kleinen Umtrunk mit dem Nachbarn und den Akost Leuten.

Das Wetter ist übrigens Perfekt für die Bodenplatte. Gestern war es warm – aber nicht zu heiß. Heute Nacht hat es zu Regnen begonnen. Meinen Rasensprenkler werde ich wohl erst für den Garten brauchen. Aber das hat noch Zeit 😉
Jetzt ist hier wieder Pause. Vermutlich bis zum 13 Juni, wenn das Haus kommt. Außer es passiert vorher noch etwas erwähnenswertes.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s